Astra J OPC
Astra J OPC

Astra J OPC (2013-2018)

Lang hatte die OPC Fangemeinde darauf gewartet, aber dann war er kraftvoll da: der Astra J OPC. Nunmehr 280 PS stark wurde erstmals bei einem OPC ein Benzindirekteinspritzer verbaut. 400 Nm, 250 km/h Spitze und eine Beschleunigung von 0 bis 100 km/h in 6 Sekunden sind Sportwagenwerte, die kein Astra vorher bieten konnte. Bemerkenswert ist die ab Werk verbaute Vorderachssperre und die, im Vergleich zum normalen Astra GTC, geänderte HiPerStrut Vorderachse.
Laut dem Entwickler Tagebuch opel-blog.com ist es physikalisch wohl nicht mehr möglich, einen Fronttriebler zu bauen, der schneller beschleunigt. Aber das wird die Zeit dann wohl zeigen, ob dem so ist...
Auch wenn beim Astra J wieder ein OPC Styling Paket verbaut wurde, im Vergleich zum Vorgänger kommt der Astra J OPC relativ dezent daher. Woran liegts?

Ausstattung1-6

2013 2014 2015 2016 2017 2018
adaptives Bremslicht ja ja ja ja ja ja
elektronisches Stabilitätsprogramm Plus ja ja ja ja ja ja
FlexRide Sportfahrwerk mit Fahrmodi Standard, Sport, OPC ja ja ja ja ja ja
Adaptives Fahrlicht mit BiXenon, Kurvenlicht, Abbiegelicht ja ja ja ja ja ja
Traktionskontrolle TC Plus ja ja ja ja ja ja
Navi 600 Deutschland ja ja nein nein nein nein
Navi 650 Westeuropa nein nein ja ja ja ja
Ambientebeleuchtung ja ja ja ja ja ja
Aluminiumpedale ja ja ja ja ja ja
Bordcomputer mit CheckControl und OPC Leistungsmenü ja ja ja ja ja ja
Dachhimmel schwarz ja ja ja ja ja ja
Dekorleisten Sprint/Klavierlack ja ja nein nein nein nein
Dekorleisten Schwarz/Klavierlack nein nein ja ja ja ja
Geschwindigkeitsregler ja ja ja ja ja ja
Klimaautomatik ja ja ja ja ja ja
OPC Brembo Hochleistungsbremsanlage ja ja ja ja ja ja
OPC Dachspoiler in Wagenfarbe/Hochglanzschwarz ja ja ja ja ja ja
OPC Frontschürze ja ja ja ja ja ja
OPC Fussraumteppiche vorn/hinten ja ja ja ja ja ja
OPC Heckschürze mit Auspuffblenden im OPC Design, Mattchrom ja ja ja ja ja ja
OPC Instrumente, Schwarz, mit OPC Grafik ja ja ja ja ja ja
OPC Kühlergrill, Satinchrom ja nein nein nein nein nein
OPC Kühlergrill, in Wagenfarbe nein ja ja ja ja ja
OPC Performance Sitze ja ja ja ja ja ja
OPC Seitenschweller ja ja ja ja ja ja
OPC Sport-Lederlenkrad und Schaltknauf ja ja ja ja ja ja
OPC Türeinstiegsleisten ja ja ja nein nein nein
Parkpilot, Einparkhilfe hinten ja ja ja ja ja ja
Rückleuchten in LED Technik, dunkel getönt ja ja ja ja ja ja
Solar Protect®-Wärmeschutzverglasung, stark getönt, im Fond ja ja ja ja ja ja

Preise Astra J OPC in Euro1-6
Auch für den Astra J OPC konnten fast alle Extras aus der Sonderausstattungsliste geordert werden.

2013 2014 2015 2016 2017 2018
3-Türer 34 250,- 34 250,- 35 440,- 36 030,- 36 100,- 36 360,-

Innenausstattung1-12
Im Astra J OPC gab es zwei verschiedene Sitzoptionen.
Serienmässig waren die OPC Performance-Sitze.

Gegen Aufpreis, dann aber auch immer in Verbindung mit Lederausstattung, gab es auf Wunsch den OPC High-Performance-Sitz mit Gütesiegel AGR (Aktion Gesunder Rücken e. V.) für Fahrer und Beifahrer

  1. mit Lederausstattung, Schwarz/Silber, perforiert, oder Schwarz/Blau, perforiert
  2. Sitzkontaktflächen in Leder (2. Sitzreihe Mitte in Ledernachbildung)
  3. Kopfstützen, Türverkleidungen sowie die Seitenwangen bzw. äußeren Polster der hinteren Sitzreihe in Ledernachbildung
  4. Sitz in Länge, Höhe und Neigung einstellbar
  5. Lendenwirbelstütze, elektropneumatisch in Länge und Höhe einstellbar
  6. ausziehbare Oberschenkelauflage
  7. Sitzheizung, mehrstufig
  8. 3. Kopfstütze, hinten Mitte
  9. Mittelarmlehne, hinten, mit geschlossenem Ablagefach, Getränkehaltern und Durchlademöglichkeit vom Gepäckraum
  10. elektropneumatische Einstellung der Seitenwangen
2013 2014 2015 2016 2017 2018
Stoff/Ledernachbildung Morrocana, Schwarz mit silbernen Nähten
(ohne Aufpreis)
OPC Performance-Sitz
x x x x x x Astra J OPC
Leder Schwarz/Silber
(ohne Aufpreis)
OPC High-Performance-Sitz
x x x x x x Astra J OPC
Leder Schwarz/Blau
(nicht für Sunny Melon / Sunny Gelb, Powerrot, Smaragdgrün, Lava Rot)
(gegen Aufpreis)
OPC High-Performance-Sitz
x x x x x x Astra J OPC

Außenfarben1-12

2013 2014 2015 2016 2017 2018
Sunny Melon / Sunny Gelb
Unilack - AJU
x x x x x x Astra J OPC
Powerrot
Zweischicht-Brilliantlack - GBH
(gegen Aufpreis)
x x x x Astra J OPC
Mineralweiß
Metalliclack - GWA
(gegen Aufpreis)
x x x Astra J OPC
Ardenblau
Perleffektlack - GBM
(gegen Aufpreis)
x x x x Astra J OPC
Smaragdgrün
Perleffekt - G6R
(gegen Aufpreis)
x x x x x Astra J OPC
Schneeweiß
Unilack - GAZ
(gegen Aufpreis)
x x x x x x Astra J OPC
Graphit Schwarz
Metalliclack - GAR
(gegen Aufpreis)
x x x x Astra J OPC
Indigo Blau
Perleffektlack - GU3
(gegen Aufpreis)
x x Astra J OPC
Lava Rot
Brilliantlack - GG7
(gegen Aufpreis)
x Astra J OPC
Onyx Schwarz
Metalliclack - GB9
(gegen Aufpreis)
x Astra J OPC
Opal Blau
Perleffektlack - H02
(gegen Aufpreis)
x x Astra J OPC

Motor1-6
Auch der Astra J OPC verfügte nur über einen verfügbaren Motor. Allerdings war der Leistungsabstand zum nächstkleineren Motor schon beachtlich. Lediglich 200 PS waren im normalen Astra GTC maximal verfügbar.

Astra H OPC Astra J OPC
Steuerung DOHC Z20LEH DOHC A20NFT
Bauform 4 Zylinder Turbo 4 Zylinder Turbo
Ventile 16 16
Bohrung 86.0 mm 86.0 mm
Hub 86.0 mm 86.0 mm
Turbolader KKK K04 KKK K04
Hubraum 1998 ccm 1998 ccm
Leistung 177 kw / 241 PS 206 kw / 280 PS
bei 5600 U/min 5500 U/min
max. Drehmoment 320 Nm 400 Nm
bei 2400-5000 U/min 2400-4500 U/min
Motormanagement Bosch Motronic ME 7.6.2 ???
Benzin 98 Oktan 98 Oktan
Getriebe M32WR 6-Gang F40CR 6-Gang
0 - 100 km/h 6.4 s 6.0 s
Höchstgeschwindigkeit 244 km/h 250 km/h
Nordschleifenzeit 8:35:94 Minuten ???

Motordaten bereitgestellt von www.opel-infos.de

Astra J OPC

Rad-Reifen Kombination1-12
Serienrad: Leichtmetallrad 8x19 im OPC Design, glanz-veredelt

  1. mit Reifen 245/40ZR19
Astra J OPC

Leichtmetallfelge 8½x20 im 5-Y-Speichen-OPC-Design, BiColor, geschmiedet, glanzlackiert in Karbongrau, Speichenrand und Horn glanz-veredelt (gegen 1000,- Euro Aufpreis)

  1. mit Reifen 245/35 R20
Astra J OPC

Pakete
Verschieden Ausstattungspakete konnten gegen Aufpreis für den Astra J OPC geordert werden.

OPC Design-Paket1-6
War über die gesamte Bauzeit des Astra J OPC im Angebot. Aufpreis immer 815,- Euro

Bestehend aus:

  1. Seitenschweller in sportlicher Optik und Wagenfarbe
  2. Dachspoiler in sportlicher Optik und Wagenfarbe
  3. Querspange im Kühlergrill in Wagenfarbe (entfall ab MJ 2014)

Carbon Roof Edition-Paket2-4
Wurde in den Modelljahren 2014 bis 2016 angeboten. Moderater Aufpreis von 500,- Euro für ein foliertes Dach und folierte Außenspiegel im 3D Carbon Look (nur mit Sunny Gelb, Power Rot und Schnee Weiß, nicht mit Graphit Schwarz)

Astra J OPC

Mattschwarz Edition-Paket2,3
Ähnlich wie bei Insignia OPC und Corsa D OPC durfte auch der Astra J OPC mattschwarz foliert bestellt werden. Dazu musste man jedoch einen graphitschwarzen OPC bestellen.
Dieses Angebot scheint allerdings nicht viele Fans gefunden zu haben, nach nur zwei Jahren (MJ 2014 und 2015, 2400,- Euro Aufpreis) gab es diese Option nicht mehr.

Astra J OPC

Motorsport-Optik-Paket3
Lediglich im Modelljahr 2015 wurde das Motorsport-Optik-Paket angeboten. Nur für Aussenfarbe Schneeweiß. Aufpreis: 900,- Euro.

  1. Seitenschweller in sportlicher Optik
  2. spezifisches Emblem auf B-Säulen
  3. Außendekore in Motorsport-Optik
  4. Außenspiegel in Graphit Schwarz
  5. Türeinstiegsleisten in Motorsport-Optik
  6. Zündschlüssel in Motorsport-Optik

Bild zeigt Astra GTC mit Außendekor in Motorsport-Optik.

Astra J OPC

Black Roof Edition-Paket5
Im Modelljahr 2017 für den schmalen Taler von 300,- Euro erhältlich. Dach und Außenspiegel wurden in Onyx Schwarz lackiert (nur mit Sunny Gelb, Schnee Weiß).

OPC Smartphone Application Interface
Ein besonderes Gimmick für die Web 2.0 Generation: Das OPC Smartphone Application Interface (nur für Apple iPhone und der dazugehörigen App)

Hierüber werden verschiedene Daten des Fahrzeugzustandes an das Smartphone des Fahrers gesendet. Unter anderem:

  1. Geschwindigkeit
  2. Gierwinkel
  3. Kennwert Übersteuern/Untersteuern
  4. Längsbeschleunigung
  5. Querbeschleunigung
  6. Motordrehzahl
  7. Motordrehmoment
  8. Motorleistung
  9. Tankinhalt
  10. Position Kupplungspedal
  11. Trittgeschwindigkeit Bremspedal
  12. Lenkgeschwindigkeit
  13. Drehmoment Antriebsachse
  14. Getriebe-Öltemperatur
  15. Motor-Öltemperatur
  1. Motor-Öldruck
  2. Reifen-Luftdrücke
  3. Kühlwassertemperatur
  4. Temperatur Ansaugluft
  5. Raddrehzahlen
  6. Verbrauch in l/100km oder in CO2
  7. Ladedruck
  8. Position Gaspedal
  9. Position Bremspedal
  10. Lenkradwinkel
  11. Position Drosselklappe
  12. aktuell mögliches maximales Drehmoment
  13. aktuell mögliches minimales Drehmoment
  14. aktuell mögliche maximale Leistung
  15. aktuell mögliche minimale Leistung
Astra J OPC

Erhältlich ist die App für alle I-Phones im I-Tunes Store von Apple und kostet 79 Cent. Das OPC Smartphone Application Interface kostet allerdings schlappe 290,- Euro, wird im Auto verbaut und sendet seine Daten via W-Lan ans Telefon.
Die Androidversion ist in Planung.

Ein Eingriff in die Motorsteuerung ist allerdings nicht möglich. Also via I-Phone mal schnell die Leistung steigern geht nicht... Noch nicht.

Die App scheint mittlerweile nicht mehr im App Store verfügbar zu sein.

Opel Astra J OPC CupLi1
Tatsächlich schafft es OPC mit dem Astra J OPC Cup erneut einen Fuss in das Renngeschäft zu setzen.
In der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring kommt ein mit Kissling Motorsport modifizierter OPC zum Einsatz, welcher über eine Leistung von 300 PS verfügt.

Zur technischen Spezifikation gehören unter anderem eine Leichtbaukarosserie mit Karbonkomponenten und integrierter Sicherheitsstruktur, ein mehrfach verstellbares Performance-Fahrwerk, ein Rennsitz mit Vorbereitung für das HANS-Sicherheitssystem, ein Display-Loggersystem mit Datenaufzeichnung und – auf Wunsch – eine Schnellhebeanlage.

Technische Daten:

  1. Leistung: ca. 300 PS bei 5.600 U/min
  2. Drehmoment: ca. 400 Nm bei 2.500 – 4.500 U/min
  3. Kraftübertragung: Sechsganggetriebe, Vorderachs-Sperrdifferenzial
  4. Fahrwerk:„HiPerStrut“-Vorderradaufhängung, Watt-Link-Hinterachse, mehrfach verstellbares Bilstein Performance-Fahrwerk
  5. Lenkung: Sicherheitslenksäule, elektrohydraulische Servolenkung
  6. Felgen: ATS GTR 9.5 x 18 Zoll
  7. Bremssystem: Performance Friction 6-Kolben-Monoblock-Bremssattel vorne, ABS-System
  8. Bremsscheiben: 378 mm belüftet (Vorderachse), 314 mm belüftet (Hinterachse)
  9. Karosserie:Leichtbau-Rohkarosserie mit integrierter Sicherheitsstruktur
  10. Innen: SPARCO Competition-Sitz (HANS-System fähig), elektrisch auslösende Feuerlöschanlage, Seitenaufprallschutz, 100-Liter-FT3-Sicherheitstank, pneumatische Schnellhebeanlage (optional)
  11. Außen: Carbontüren und -motorhaube, Carbon-Heckflügel und -frontlippe, verbreiterte Leihtbaustoßfänger und Kotflügel
  12. Elektrik: AIM-Display-Loggersystem mit Schaltlampe und Datenaufzeichnung
  13. Dimensionen: Länge 4.600 mm, Breite 1.860 mm, Höhe 1.390 mm, Radstand 2.695 mm, Gewicht: 1.280 kg
Astra J OPC

Quellennachweis:
1 Preisliste Astra OPC 03.2012 Bestellnummer 01/01067/1201
2 Preisliste Astra OPC 06.2013 Bestellnummer 01/01067/1301
3 Preisliste Astra OPC 06.2014 Bestellnummer 01/01067/1401
4 Preisliste Astra GTC/GTC OPC 06.2015 Bestellnummer 01/01063/1501
5 Preisliste Astra GTC/GTC OPC 06.2016 Bestellnummer 01/01063/1601
6 Preisliste Astra GTC/GTC OPC 06.2017 Bestellnummer 01/01063/1701
7 Prospekt Astra OPC 02.2012 Bestellnummer 01/01090/1201
8 Prospekt Astra OPC 06.2013 Bestellnummer 01/01090/1301
9 Prospekt Astra OPC 06.2014 Bestellnummer 01/01090/1402
10 Prospekt Astra OPC 11.2015 Bestellnummer 01/01090/1502
11 Prospekt Astra OPC 06.2016 Bestellnummer 01/01090/1601
12 Prospekt Astra OPC 06.2017 Bestellnummer 01/01090/1701
Li1 http://www.blog.auto-24.net/2012/11/21/vln-astra-opc-cup-nurburgring-technische-details

Startseite OPC Modelle

Startseite