Opel Astra J OPC

Astra J OPC
Astra J OPC

Lang hatte die OPC Fangemeinde darauf gewartet, aber dann war er kraftvoll da: der Astra J OPC. Nunmehr 280 PS stark wurde erstmals bei einem OPC ein Benzindirekteinspritzer verbaut. 400 Nm, 250 km/h Spitze und eine Beschleunigung von 0 bis 100 km/h in 6 Sekunden sind Sportwagenwerte, die kein Astra vorher bieten konnte. Bemerkenswert ist die ab Werk verbaute Vorderachssperre und die, im Vergleich zum normalen Astra GTC, geänderte HiPerStrut Vorderachse.
Laut dem Entwickler Tagebuch opel-blog.com ist es physikalisch wohl nicht mehr möglich, einen Fronttriebler zu bauen, der schneller beschleunigt. Aber das wird die Zeit dann wohl zeigen, ob dem so ist...
Auch wenn beim Astra J wieder ein OPC Styling Paket verbaut wurde, im Vergleich zum Vorgänger kommt der Astra J OPC relativ dezent daher. Woran liegts?

Astra J OPC
Astra H OPC Astra J OPC
Steuerung DOHC Z20LEH DOHC A20NFT
Bauform 4 Zylinder Turbo 4 Zylinder Turbo
Ventile 16 16
Bohrung 86.0 mm 86.0 mm
Hub 86.0 mm 86.0 mm
Turbolader KKK K04 KKK K04
Hubraum 1998 ccm 1998 ccm
Leistung 177 kw / 241 PS 206 kw / 280 PS
bei 5600 U/min 5500 U/min
max. Drehmoment 320 Nm 400 Nm
bei 2400-5000 U/min 2400-4500 U/min
Motormanagement Bosch Motronic ME 7.6.2 ???
Benzin 98 Oktan 98 Oktan
Getriebe M32WR 6-Gang F40CR 6-Gang
0 - 100 km/h 6.4 s 6.0 s
Höchstgeschwindigkeit 244 km/h 250 km/h
Nordschleifenzeit 8:35:94 Minuten ???

Motordaten bereitgestellt von www.opel-infos.de

Astra J OPC

Rechts:
Aufpreispflichtig - das Leichtmetallrad 8½ J x 20 im 5-Y-Speichen-OPC Design, BiColor, mit Reifen 245/35 R 20. Ab Werk gibt es „nur“ das Leichtmetallrad 8 J x 19 im OPC Design mit Reifen 245/40 R 19.

Links:
Serienmäßig - Der High-Performance-Schalensitze mit neuester Technologie und erstmals im Serienbau verwendeten Organoblech. 45% weniger Gewicht und 18 Verstellmöglichkeiten sollten den sportlichen Ambitionen eines jeden Fahrers nicht im Wege stehen.

Astra J OPC
Spezifische Ausstattung
  1. FlexRide Sportfahrwerk mit drei wählbaren Fahrmodi Standard, Sport, OPC
  2. Adaptives Fahrlicht AFL+ mit Bi-Xenon-Scheinwerfern
  3. Radio Navi 600 Deutschland
  4. Aluminiumpedale
  5. Bordcomputer mit Check Control System und OPC Leistungsmenü
  6. Dachhimmel, Schwarz
  7. Dekorleisten, Platin/Klavierlack
  8. OPC Brembo Hochleistungsbremsanlage
  9. OPC Dachspoiler in Wagenfarbe/Hochglanzschwarz
  10. OPC Frontschürze
  11. OPC Fußraumteppiche, vorn und hinten
  12. OPC Heckschürze
  13. OPC Instrumente mit transluzenter Hintergrundbeleuchtung
  14. OPC Kühlergrill, Satinchrom
  15. 4 OPC Leichtmetallräder 8 J x 19 im OPC-Design mit Reifen 245/40 R19
  16. OPC Performance Sitze, Stoff/Ledernachbildung Morrocana
  17. OPC Schriftzug auf Heckklappe
  18. OPC Seitenschweller
  19. OPC Sport-Lederlenkrad und -Schaltknauf
  20. OPC Türeinstiegsleisten
  21. Parkpilot, Einparkhilfe hinten
  22. Rückleuchten, dunkel etönt in LED Technik
  23. Servolenkung, geschwindigkeitsabhängig
  24. Solar Protect®-Wärmeschutzverglasung, stark getönt, im Fond
  25. Sperrdifferential
  26. HiPerStruts Federbeine vorn
  27. WattLink-Hinterachse
Farben Astra J OPC (Verfügbarkeit abhängig vom Modelljahr):
  1. Schneeweiß
  2. Sunny Melon (Sonderfarbe)
  3. Sunny Gelb
  4. Powerrot
  5. Lavarot
  6. Graphitschwarz
  7. Onyxschwarz
  8. Mineralweiß (Sonderfarbe)
  9. Ardenblau
  10. Indigoblau
  11. Opalblau
  12. Smaragdgrün

Innenausstattung:
  1. "Track" Schwarz "Morrocana" Schwarz mit silberner Naht
  2. "Soft-Nappaleder" Schwarz mit schwarzem Streifen und silberner Naht
  3. "Soft-Nappaleder" Schwarz mit blauem Streifen und blauer Naht
Preise Astra J OPC:
Modelljahr 2012: 34 250,- Euro / Modelljahr 2013: 34 250,- Euro
Modelljahr 2014: 34 990,- Euro / Modelljahr 2015: 35 440,- Euro
Modelljahr 2016: 36 030,- Euro / Modelljahr 2017: 36 100,- Euro

Ein besonderes Gimmick für die Web 2.0 Generation:
Das OPC Smartphone Application Interface (nur für Apple iPhone und der dazugehörigen App)

Hierüber werden verschiedene Daten des Fahrzeugzustandes an das Smartphone des Fahrers gesendet. Unter anderem:

+ Geschwindigkeit
+ Gierwinkel
+ Kennwert Übersteuern/Untersteuern
+ Längsbeschleunigung
+ Querbeschleunigung
+ Motordrehzahl
+ Motordrehmoment
+ Motorleistung
+ Tankinhalt
+ Position Kupplungspedal
+ Trittgeschwindigkeit Bremspedal
+ Lenkgeschwindigkeit
+ Drehmoment Antriebsachse
+ Getriebe-Öltemperatur
+ Motor-Öltemperatur
+ Motor-Öldruck
+ Reifen-Luftdrücke
+ Kühlwassertemperatur
+ Temperatur Ansaugluft
+ Raddrehzahlen
+ Verbrauch in l/100km oder in CO2
+ Ladedruck
+ Position Gaspedal
+ Position Bremspedal
+ Lenkradwinkel
+ Position Drosselklappe
+ aktuell mögliches maximales Drehmoment
+ aktuell mögliches minimales Drehmoment
+ aktuell mögliche maximale Leistung
+ aktuell mögliche minimale Leistung
Astra J OPC

Erhältlich ist die App für alle I-Phones im I-Tunes Store von Apple und kostet 79 Cent. Das OPC Smartphone Application Interface kostet allerdings schlappe 290,- Euro, wird im Auto verbaut und sendet seine Daten via W-Lan ans Telefon.
Die Androidversion ist in Planung.

Ein Eingriff in die Motorsteuerung ist allerdings nicht möglich. Also via I-Phone mal schnell die Leistung steigern geht nicht... Noch nicht.

Startseite