Ascona GLS und GLS-Exklusiv

Aufbauend auf dem Ascona GL wurde zum Modelljahr 1985 der Ascona GLS eingeführt. In dieser Form gab es weitere Extras und spezielle, feinere Stoffe. In der Regel Veloursausstattungen. Nachdem im 1985 /1986er Modell noch Veloursausstattungen im normalen Asconastil (wie auch beim zur gleichen Zeit erhältlichen Sondermodell "Touring") erhältlich waren, wurde nach dem Facelift 2 dann auch mit einer nochmals verbesserten Stoffstylistik der gehobene Anspruch des Ascona GLS unterstrichen. Im Modelljahr 1988 wurde der Ascona GLS nochmals geadelt und in Ascona GLS - Exklusiv umbenannt. Damit einher kam noch einmal eine verbesserte Ausstattung.

Ausstattung (zusätzlich zur GL Ausstattung) Ascona GLS MJ 1985 Ascona GLS MJ 1987 Ascona GLS Exklusiv MJ 1988
Basismotor 1.3N oder 1.3S 1.6N Euronorm oder 1.6SV 1.6i - E16NZ
Getriebe 4-Gang, 5-Gang bei 1.8i 4-Gang, 5-Gang bei 1.6i, 1.6D, 2.0i 5-Gang
Reifen 165R13 82S 185/70R13 84S 185/70R13 82T
Heckscheibenwischer mit Intervall bei 5-Türer ja ja ja
Drehzahlmesser ja, außer 1.6D ja, außer 1.6D ja, außer 1.6D
3-Speichen Komfortlenkrad ja ja ja
Veloursausstattung ja ja ja
asymmetrisch geteilte Rückbank bei 5-Türer ja ja ja
Mittelarmlehne im Fond, ausklappbar bei 4-Türer ja ja ja
Zentralverriegelung nein ja ja
Handschuhfach abschliessbar ja ja ja
Motorraum-, Handschuhfach-, Kofferraumbeleuchtung ja ja ja
Kofferraum komplett mit Teppich ausgelegt ja ja ja
Außenspiegel elektrisch einstellbar und beheizbar ja, nur Fahrerseite ja ja, Gehäuse in Wagenfarbe
Nebelschlussleuchte ja ja ja
Radio SC 202 mit automatischer Stabantenne nein ja ja
Fahrersitzhöhenverstellung nein ja ja
Tasche an Vordersitzrückenlehnen nein ja ja
transparentes Glashubschiebedach nein nein ja
seitliche Schwellerabdeckung, Heckspoiler unten nein nein ja
Zweischicht Metallic Lackierung nein nein ja

Neupreise Opel Ascona C GLS und GLS-Exklusiv MJ 1988 in D - Mark

Preise siehe auch: Preislisten

GLS   MJ 1985 MJ 1985 1/2 MJ 1986 MJ 1986 1/2 GLS MJ 1987 MJ 1987 1/2 GLS-Exklusiv MJ 1988 MJ 1988 1/2
1.3N / 1.3S 4-türig 19 205 19 675 19 675 20 040       1.6i 22 780 23 990
  5-türig 20 285 20 785 20 785 21 170         23 960 25 190
1.6N 4-türig 19 970 20 467 20 467 21 170 1.6i Kat 23 130 23 635 1.6i Kat 23 770 23 990
  5-türig 21 050 21 577 21 577 21 977   24 280 24 815   24 950 25 190
1.6N Euronorm 4-türig --- --- --- 21 815 1.6N Euronorm 22 000 22 495      
5-türig --- --- --- 22 945 23 150 23 675      
1.6S 4-türig 19 970 20 467 20 467 20 847 1.6S 22 000 22 495 1.8S 23 710 24 360
  5-türig 21 050 21 577 21 577 21 977   23 150 23 675   24 890 225 560
1.8i 4-türig 21 856 22420 22 420 22 843 2.0i 24 607 25 202      
  5-türig 22 936 23 530 23 530 23 973   25 757 26 382      
1.8i Kat 4-türig --- 22 420 22 420 23 634 2.0i Kat 25 407 26 002 2.0i Kat 26 137 26 643
  5-türig --- 24 399 24 313 24 764   26 557 27 182   27 317 27 843
1.6D 4-türig 20 800 21 325 21 325 21 727 1.6D 23 030 23 260 1.6D 23 395 23 845
  5-türig 21 880 22 435 22 435 22 857   24 180 24 440   24 575 25 045
Ascona GLS 1985/1986

Ascona GLS, Modelljahr 1985 / 1986

Die Radkappen sind die Standardradkappen des Ascona GLS in den Modelljahren 1985 und 1986. Wurden aber auch beim damaligen Ascona CD und Ascona GL verbaut. Sonst gibt es, bis auf den Schriftzug, keine wesentlichen äußeren Unterschiede zu den anderen Modellen.

Erhältlich war der Ascona GLS nur als 4-türige Stufenheck- und als 5-türige Fliessheckvariante.

Im Innenraum der gleiche Stoff, wie im damaligen Ascona CD und im 1986er Touring Sondermodell. Es wurden gepolsterte Komfortkopfstützen verbaut. In der Rückbank befand sich bei den 4-türigen Stufenheckmodellen eine ausklappbare Mittelarmlehne.

Ascona GLS 1985 innen beige

Farbbeispiel im Innenraum des Ascona C GLS - MJ 1986.

Armaturenbrettfarbe: braun

Innenausstattungsfarbe: beige (105)

Stoff: "Mosaic“

Außenfarbe: Platin (112)

Ascona GLS 1985 innen grau

Farbbeispiel im Innenraum des Ascona C GLS - MJ 1985.

Armaturenbrettfarbe: anthrazit

Innenausstattungsfarbe: grau (155)

Stoff: "Mosaic“

Außenfarbe: Heliosblau (201)

Zu den Stoffen im Modelljahr 1985 - 1986 siehe auch: Ascona Polster GLS/GLS-Exklusiv

Ascona GLS 1987

Ascona GLS, Modelljahr 1987

In diesem Modelljahr erfolgte eine grundlegende Überarbeitung der Ascona C Baureihe. Der Ascona GLS wurde durch eine erweiterte Ausstattung aufgewertet.

Neue Radkappen für die GLS Modelle der Modelljahre 1987 und 1988. Diese wurden aber auch schon am Ascona CD (bis einschließlich Modelljahr 1984), sowie am Ascona Touring Sondermodell in der Vorfaceliftversion verwendet.

Ascona GLS-Exklusiv 1988

Ascona GLS - Exklusiv, Modelljahr 1988

Änderung des Namens von „GLS“ in „GLS-Exklusiv“. Erkennbar an der Umrandung des GLS Schriftzuges, mit dem integrierten "EXKLUSIV".

Weiterhin typisch bei diesem Modell: Die seitliche Schwellerabdeckung und hinten, unter der Heckstoßstange, der "untere Heckspoiler". Da diese "Verspoilerung" sonst nur bei den GT und GT/Sport Modellen verbaut ist, erkennt man den GLS-Exklusiv auch an den verchromten Zierleisten in der Stoßstange und dem fehlenden Heckspoiler. Bei den GLS Modellen Modelljahr 1985 - 1987 gab es diese Verspoilerung nicht.

Bei allen Ansichten erkennt man die gehobene Innenausstattung. Der Boden wurde mit etwas besserem Teppich ausgelegt. Extra feine Veloursstoffe. Das Lenkrad ist ein typisches GLS Opellenkrad, dies wurde auch im Kadett GLS verbaut. Opel Instrumenten mit Drehzahlmesser. Rechts neben dem Lichtschalter erkennbar: der Helligkeitsregler für die Instrumente.

Ascona GLS 1987 innen blau

Farbbeispiel im Innenraum des Ascona C GLS - MJ 1987.

Armaturenbrettfarbe: dunkelblau

Innenausstattungsfarbe: blau (117)

Stoff: "Chain"

Außenfarbe: Nordciblau (253)

Ascona GLS 1987 innen beige

Farbbeispiel im Innenraum des Ascona C GLS - MJ 1987.

Armaturenbrettfarbe: braun

Innenausstattungsfarbe: beige (207)

Stoff: "Chain"

Außenfarbe: Platin (112)

Ascona GLS 1987 innen grau

Farbbeispiel im Innenraum des Ascona C GLS - MJ 1987.

Armaturenbrettfarbe: anthrazit

Innenausstattungsfarbe: grau (157)

Stoff: "Chain"

Außenfarbe: Delphingrau (115)

Ascona GLS-Exklusiv 1988 innen braun

Farbbeispiel im Innenraum des Ascona C GLS-Exklusiv - MJ 1988.

Armaturenbrettfarbe: braun

Innenausstattungsfarbe: braun (127)

Stoff: "Chain"

Außenfarbe: Platin (112)

Zu den Stoffen im Modelljahr 1987 - 1988 siehe auch: Ascona Polster GLS/GLS-Exklusiv

Sonstiges

Unten Links: In den GLS Modellen gab es für die Rückbank eine Mittelarmlehne, an den Lehnen der Vordersitze sind Taschen angebracht. Wie auch beim Ascona GL, hatte der GLS ab Modelljahr 1987 gepolsterte Rahmenkopfstützen.

Unten Mitte: Ascona GLS Standardlenkrad. Gegen Aufpreis konnte aber auch das 3-Speichen GT Lenkrad verbaut werden.

Ascona GLS 1987 Rückbank
Ascona GLS 1987 Lenkrad
Logo GLS-Exklusiv

Startseite